Falsche Hoffnungen durch alternative Krebstherapien?

Immer wieder ist die Meinung zu hören, alternative Krebstherapien erwecken falsche Hoffnungen. Auch diese Aussage finde ich fatal. Was erwarten sich Menschen, die so etwas sagen? Krebskranke sollen alle Hoffnung auf Heilung aufgeben, sich gefälligst in ihr Schicksal ergeben und brav dann sterben, wann es ihnen prophezeit worden ist? Leider tun das viel zu viele. Und dann wird die schlechte Prognose zur selbst erfüllenden Prophezeiung.

Niemand kann wirklich voraussagen, wieviel Lebenszeit Ihnen noch bleibt und ob Sie noch gesund werden können oder nicht. Denn es sind schon viele Menschen geheilt wurde, denen nur noch wenige Wochen oder Monate an Lebenszeit prophezeit worden waren. Oder ein dauerhaftes Leiden, an dem nichts mehr zu ändern ist. Solche Prognosen sind also schlicht unseriös. Deshalb finde ich es schlimm, wie manche Ärzte mit ihren Prognosen Menschen die Hoffnung nehmen.

Hoffnung eine der wichtigsten Voraussetzungen für Heilung. Wenn Sie die Hoffnung aufgeben und nur noch auf den Tod warten, wird dieser auch mit höherer Wahrscheinlichkeit eintreten. Nur wenn Sie noch Hoffnung haben, werden Sie bereit sein, sich mit der Ihnen noch verbliebenen ganzen Kraft für Ihre Heilung einzusetzen. Und das ist immens wichtig. Hoffnung ist ein wesentlicher antreibender Faktor, wenn Sie gesund werden wollen. Insofern sind falsche Hoffnungen durch alternative Krebstherapien gar nicht möglich.

Im Gegenteil. Denn bei Berichten von Menschen, die entgegen aller Erwartungen gesund geworden sind, zieht sich eines durch: Sie haben die schlechte Prognose einfach nicht akzeptiert. Sie waren trotz allem überzeugt davon, dass sie noch eine Chance auf Heilung haben.

Selbst wenn Heilung tatsächlich nicht mehr möglich ist: Haben Sie durch die Hoffnung irgendetwas verloren? Nein, im Gegenteil. Hoffnung gibt Lebensmut und ermöglicht es, aus der verbleibenden Zeit das Beste zu machen. Ihre Lebensqualität ist mit Hoffnung sicher um einiges besser als mit Hoffnungslosigkeit. Deshalb ist mein Credo: Solange Sie noch leben wollen – nie die Hoffnung aufgeben!

weiter